Top Menü

Nischenseiten Challenge Woche 1 von 13 – Keyword Recherche

So, nun ist sie rum die erste Woche der Nischenseiten Challenge und ich muss gestehen, dass ich bis Freitag Vormittag noch keinen Plan hatte, zu welchem Thema ich eine Seite erstellen werde, hatte ich Anfang der Woche doch noch gerade so meine Nische für die Open Nischen Battle gefunden…

Die Nischen Suche

Wenn ich mir eine Nische suche, benutze ich normalerweise den üblichen Verdächtigen: das Google Adwords Keyword Tool. Da ich zumeist Seiten im Rahmen der 5-10 Seiten erstelle, lasse ich meine persönliche Begeisterung für diese Nische außen vor. Ich lese oft, dass man selbst starkes Interesse oder eine Art Verbundenheit mit der Seite haben sollte – ich setzte mir da nicht diese Grenze für eine einfache Affiliate oder Adsense Seite.

Ich gehe oft von Suchbegriffen aus die ich in meiner Umgebung finde. Dies sind in der Regel Dinge die mich irgendwo interessieren und so kommen des öfteren Nischen zum Vorschein, die innerhalb meines Interessengebietes liegen, also eine natürliche Auslese. Wenn mir das Ergebnis nicht zusagt kann ich die Nische noch immer verwerfen, aber ich möchte diese nicht von vornherein ausschließen.

Ich werde zu dem Thema sicher noch ausführlicher schreiben, aber diese Suche verlief vollkommen anders.

In die Nische gestolpert

Ich habe mir am Freitag um 9:36 selbst eine E-Mail geschrieben. Ich war seit einer knappen Stunde in der Firma und völlig in Gedanken hatte ich eine mögliche Nische in der Hand. Ich hatte soeben einem Kollegen ein HDMI Kabel mit auf den Weg gegeben und ich weiß nicht mehr warum, aber ich habe den Suchbegriff daraufhin in KeywordCanine überprüft und bekam folgendes Ergebnis:

Keyword Canine Suchergebnis

Dieses Keyword Tool ist seit dem 13.02.2012 auf dem Markt und für mich ist vor allem die Nischenfunktion von Interesse, die ich so noch von keinem anderen Tool kenne. Diese Suche basiert nicht auf einem ursprünglichen Keyword, aus dem die nächsten beim Adwords Keyword Tool abgefragt werden, sondern zeigt einem direkt mögliche Nischen mit Suchvolumen, CPC und weiteren Werten. Das Tool werde ich zu einem späteren Zeitpunkt in einem Artikel vorstellen. Sollte dir ein Tool mit ähnlicher Funktionsweise bekannt sein, wäre ich für einen Kommentar dankbar, denn für mich war es das erste seiner Art.

Auf diesem Bild behauptet KeywordCanine also, dass es relativ leicht sein soll für dieses Keyword zu ranken. Alle meine bisherigen Nischenseiten basieren auf Keywords mit einem exakten monatlichem lokalen Suchvolumen von <3000 Anfragen und ich habe es dort für die fertigen Projekte auch immer in vernünftiger Zeit geschafft in Google zu ranken.

Ich habe die Daten auch im Market Samurai nochmal angeschaut, die Ergebnisse sind leicht verschieden, aber ich komme noch immer zu dem Schluss: machbar. Vor allem wenn ich mir die Seite auf Platz 6 (13. in MS) anschaue dann sage ich mir: das kann ich auch. Vor allem da ich offensichtlich den gleichen Kurs belegt habe wie der Ersteller der Seite… aber ich schweife ab.

33.100 lokale Suchanfragen – wohin mit den Besuchern?

Ok, noch sind es *nachzählen* 0 Stück aber diese benötigen eine Heimat, die ich im Laufe der nächsten Woche aufbauen werde. Die Domain habe ich heute registriert, sonst aber noch nichts weiter gemacht.

Mir erscheint die Zahl der Anfragen noch immer ungewohnt hoch, wenn du hier einen gravierenden Fehler in meiner Interpretation der Zahlen siehst, dann zögere bitte nicht mir deine Einwände in den Kommentaren mitzuteilen. Danke!

Was sollen die Besucher auf meiner Seite finden? Der Suchbegriff HDMI Kabel ist zwar recht allgemein gehalten, aber wenn ich mir das Suchvolumen in Google Trends anschaue, dann interpretiere ich es so, dass die Leute direkten Bedarf nach einem Kabel haben. Daher werde ich dieses Projekt mit Affiliate Links zu Amazon aufziehen und aufgrund der vielen Anfragen bin ich geneigt ebenso Adsense zu verwenden,  für die geplanten Hintergrundartikel rund um das Thema HDMI Kabel.

Ausblick auf die 2. Woche

In dieser Woche werde ich das WordPress Gerüst für die Seite aufsetzen und erste Inhalte erstellen, je nach Terminlage auch in Auftrag geben um nicht zu sehr zurück zu fallen. Ich werde mir auch über den Aufbau und die Struktur der Webseite Gedanken machen.

Die Seiten der anderen Teilnehmer werden netterweise von Sebastian gesammelt und auf der NSC-HQ ;) Seite gesammelt. Ich springe auch gleich mal rüber und schaue mir die Ergebnisse an.

Ich freue mich auf diese Herausforderung und freue mich über Korrekturen meiner Ansichten und über Hinweise zu besagtem Keyword-Tool in den Kommentaren.

Gute Nacht,
Thomas.


10 Responses to Nischenseiten Challenge Woche 1 von 13 – Keyword Recherche

  1. Ivo 21.02.2012 at 18:12 #

    Hallo Thomas,

    in der Tat ist der Wert etwas hoch. Solche “verfälschten” Werte liegen meist daran, dass Google diese hochrechnet. In Insight Search ist gut zu erkennen, dass es immer wieder Spitzen gibt. http://www.google.com/insights/search/#q=hdmi%20kabel&cmpt=q

    Aufgrund solche Spitzen, setzt Google vorraus, dass es auch in den kommenden Monaten so weiter geht. Ich hatte das auch öfter und habe damals recherchiert und auch mit einem Google Mitarbeiter sehr offen auf der Demexco darüber gesprochen.

    Theoretisch müsste man bei solchen Spitzen, die Keyword-Tool Daten der letzten 12 Monate habe, um einen genauere Potenzial Analyse zu machen. Jedoch macht sich diese Mühe fast niemand.

    Das Keyword & die Nische finde ich eine gute Wahl, freue mich schon auf die nächsten Artikel.

    Beste Grüße
    Ivo

  2. Andy 27.02.2012 at 20:40 #

    Glaubst du das Keyword ist nicht zu sehr umkämpft? Ich bin mal gespannt.

    • Thomas 28.02.2012 at 23:13 #

      Hi,
      das Keyword Tool sagt das es leicht sei *g* und die Zahlen bringen mich nicht dazu, von dieser Nische abzuweichen, ich bin ebenso gespannt…

  3. Tim Rehfeld 29.02.2012 at 11:33 #

    Hallo Thomas,

    also für mich spuckt Google für den Suchbegriff abweichende Ergebnisse aus. Insbesondere die .biz Nischenseite kommt bei mir erst irgendwo auf Seite 2 im Ranking. Was die Seite selbst angeht: wirklich nichts Besonderes und für Dich sicher schlagbar!

    Besten Gruß
    Tim

    • Thomas 29.02.2012 at 23:41 #

      Moin Tim,
      Market Samurai und mein eigener Computer haben mir die gleichen Ergebnisse geliefert die du auch beobachtet hast. Ich bleibe optimistisch!

  4. Hubert 03.03.2012 at 00:36 #

    Hallo Thomas,
    also ich denke, dass die Idee sogar sehr gut ist.
    Ich meine jetzt nicht aus der Sicht eines IM (bin ich nämlich nicht wirklich), sondern aus der Sicht des Verbrauchers.
    Ich hatte nämlich voriges Jahr so ein Problem, meine TV-und Audio-Anlage zum grössten Teil zu erneuern.
    Und da wollte ich ein paar HDMI-Kabel kaufen, aber – der Markt ist doch sehr unübersichtlich.
    Und “vergoldete Anschlüsse” liest sich zwar gut, sagt aber nichts über den richtigen Verwendungszweck aus.
    Eine einzige Seite, wo alle verfügbaren Kabel vorgestellt und erklärt werden, hätte mir da sehr weiter geholfen und auch den einen oder anderen Fehlkauf erspart.
    Aber denke daran, dass Du die Beschreibung so einfach machst, dass auch ein absoluter Laie damit klarkommt.
    Fach-chinesisch gibt es sehr viel,
    da dröhnt einem nach drei Minuten der Kopf und man klickt schnell weiter, in der Hoffnung…
    Wie gesagt, ich habe auch diverse “Suchanfragen” hinterlassen.
    Für eine 5.1-Anlage gibt es ja so viele Möglichkeiten: vull-HDMI, Koaxialkabel und optische für den Ton….
    Dazu Verteiler, Umschalter und so weiter.
    Alles aus einer Hand (bzw. auf einer Seite) – das wäre schön!
    Meine Anlage ist trotz Sucherei bei Weitem nicht perfekt, ich werde Deine Idee darum mit Aufmerksamkeit weiter verfolgen.
    Aus der Sicht des Verbrauchers.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Woche 1 in der 13-Wochen-Nischenseiten-Challenge: Nischensuche (immer noch) | GeldSchritte.de - 23.02.2012

    […] Thomas Bock […]

  2. Internet-Marketing-Praxis und die Nischenseiten-Challenge - Internet-Marketing Bert Bonhoff - 26.02.2012

    […] Thomas Bock von termi.de […]

  3. Nische finden für die Nischenseiten-Challenge - Internet-Marketing Bert Bonhoff - 27.02.2012

    […] habe, kenne ich irgendwie allzu gut.  Thomas ist nämlich während seines Arbeitsalltags quasi über seine Nische gestolpert. Er hatte ein Problem, suchte nach einer Lösung und fand eine Nische! Tja, so ist das Leben eben […]

  4. Toller “Wettbewerb” mit dem Nischenseiten – Challenge In 13 Wochen zur profitablen Website | Affiliatemarketing - 01.03.2012

    […] Thomas Bock […]

Hinterlasse eine Antwort